Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte wählen Sie Ihr Anliegen aus.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ebertstr. 28-32
52134 Herzogenrath
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 2407 910 100
Fax: +49 2407 910 1099
Mobil 1: +49 163 3316333

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von OmniFerm®-Bioreaktorsysteme

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Die OmniFerm®-Bioreaktorsysteme zeichnen sich durch eine modulare Bauweise und einen kleinen Footprint aus. Das besondere an OmniFerm® ist das integrierte Solid-State Temperiersystem. Mit den verschiedenen Produkten werden Arbeitsvolumina von 0,3 bis 16L abgedeckt. Die Reaktoren aus Borosilikatglas mit Edelstahldeckel bieten diverse Anschlussmöglichkeiten für Sensoren (pH, pO2, Trübung, Level, Schaum, Leitfähigkeit) und Ports für Probennahme und Fütterung für den Fed-Batch- und Konti-Betrieb.

Mit dem integrierten Gasmischsystem können über präzise Massenflussregler und pO2/pH-Regler definierte Gasmischungen eingestellt bzw. geregelt werden. Die kundenspezifischen Ausstattungsvarianten bieten ein Höchstmaß an Flexibilität gegenüber Standard-Bioreaktorsystemen. Die modulare Automatisierung auf der Basis der LabVision®-Software ermöglicht die Einbindung von Analysatoren, die Realisierung höherer Regelungsstrategien und die Anbindung an externe Software wie z.B. ELN- und LIMS-Systeme.